Tai Chi Quan

Aufrichtung.

Entspannung.

Klarheit im Geist.

  

 

 

 

   

 

Finde jetzt deine Mitte

                             

Taijiquan (Tai Chi Quan) ist eine innere Kampfkunst aus China. Sie verbindet Meditation, Gesundheitspflege und Selbstverteidigung.

Das Training zeichnet sich durch fließende Bewegungen und ein großes Augenmerk auf „das Innere“ aus.

Es wird wahrnehmbar, wie Körper und Geist als Einheit funktionieren.

Aufrichten, Entspannen, Ankommen in dem was gerade ist – all das wird mit etwas Arbeit erlernbar.

Nicht nur für die Zeit des Trainings, sondern für jeden Moment.

 

    

      

                             

Systematisch werden alle Prinzipien des Chen-Stil Tai Chi Chuan vermittelt. Sowohl kämpferische Aspekte als auch Gesundheitspflege finden ihren Platz.

 

Standmeditation, Basisübungen zum Verstehen von Kraft und Körperstruktur, sowie Formen und Partnerübungen – all das findest du in meinem Unterricht.

Durch individuelle und feine Korrekturen wird die Körperhaltung verbessert und geschult.

Beine und Rücken werden gekräftigt, Verspannungen nehmen ab.

Der ganze Körper beginnt, sich als Einheit aus seiner Mitte zu bewegen. Aufgerichtet, entspannt, im Hier und Jetzt.

Chen Stil Fuhlsbüttel

Unsere Körperhaltung

ist Ausdruck unserer

inneren Freiheit.

Aufgerichtet im Leben

zu stehen,

ist ein Geschenk und

eine Bereicherung

in jedem Moment.

 

Achtsamkeit ist der

Schlüssel dazu,

Herausforderungen

entspannt zu bewältigen.

Und dabei in der

eigenen Mitte

anzukommen.

Tai Chi Fuhlsbüttel

 

Vereinbare jetzt eine kostenlose Probestunde und erfahre mehr:

2 + 10 =

Tobias Junge

 

Tai Chi Quan

im Hier und Jetzt.